Die Ärzte in der Gemeinschaftspraxis DREO (Eberhard Olivieri Pforzheim) sind zugelassen als BG Arzt Pforzheim.

Grundsätzlich gilt: Nach einem Arbeits- oder Wegeunfall müssen Verletzte einen Durchgangsarzt (D-Arzt) aufsuchen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass BG Versicherte schnell die bestmögliche Behandlung erhalten.

Durchgangsärzte sind Fachärzte für Chirurgie oder Orthopädie mit besonderen Kenntnissen und Erfahrungen auf dem Gebiet der Unfallmedizin, sowie hier in der Praxis DREO. Sie müssen neben der erforderlichen personellen, räumlichen und medizinisch-technischen Praxisausstattung eine ständige unfallärztliche Bereitschaft gewährleisten.

Wir stehen für Sie als Durchgangsarzt Pforzheim während unserer Öffnungszeiten zur Verfügung.

Dr. med. Rolf Beier (BG Arzt Pforzheim)

Gemeinschaftspraxis DREO Eberhard olivieri pforzheim dr beier pforzheim BG Arzt Pforzheim Chirurgen Pforzheim Durchgangsarzt Pforzheim

Dr. med. Rolf Beier

Facharzt für Chirurgie
07231 7800 520

Als Facharzt verfüge ich über 30 Jahre Berufserfahrung in der Behandlung von chirurgischen Eingriffen. Nach meinem Studium des Lehramtes an der Universität in Tübingen und dem darauffolgenden humanmedizinischen Studium an der Eberhard Karls Universität und an der Universität in Heidelberg, folgte die klinische Ausbildung mit folgenden Stationen:

  • Assistenzarzt Chirurgische Klinik Pforzheim
  • Krankenhaus Pforzheim
  • Stabsarzt Orthopädischen Abteilung des Bundeswehrkrankenhauses Bad Wildbad

1998 erhielt ich den Titel des Oberarztes im Klinikum Pforzheim. Zwei Jahre später war ich ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme des Klinikums. Bereits vor Beginn im Klinikum Pforzheim, trat ich als Arzt im kassenärztlichen Notfalldienst bei und bin seit 2016 Mitglied im Team DREO.

Dr. Beier Pforzheim

Dr. med. Szabolcs Kiraly

Gemeinschaftspraxis DREO Eberhard olivieri pforzheim dr beier pforzheim BG Arzt Pforzheim Chirurgen Pforzheim Durchgangsarzt Pforzheim Dr Kiraly

Dr. med. Kiraly

Facharzt für Orthopädie / Unfall- & Handchirurgie
07231 7800 520

Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Handchirurgie und zertifizierter Fußchirurg (GFFC), verfüge ich über 10 Jahre Berufserfahrung in der Behandlung von hand-, handgelenk- und fußchirurgischen Eingriffen. Nach meinem Studium der allgemeinen Heilkunde und Promotion an der Semmelweis Universität in Budapest und der darauffolgenden postgradualen Arzt-Ökonom-Weiterbildung an der Universität Szeged, folgte die orthopädische und handchirurgische Fachausbildung:

  • Orthopädie und Unfallchirurgie – Semmelweis Universität, Klinik für Orthopädie unter Prof. Dr. Miklos Szendröi, Klinik für Traumatologie unter Prof. Dr. A. Sarvari
  • Orthopäde und Handchirurg in der UK an der University Hospital Birmingham NHS-FT unter Mr MAC Craigen
  • Facharzt für Orthopädie-Unfallchirurgie (2010) und Handchirurgie (2012) an der Semmelweis Universität Budapest, Fakultät für Medizin, Klinik für Orthopädie

Ich kam 2014 nach Deutschland und war bei Prof. Haerle in Markgröningen (OKM) als Handchirurg, dann in der Sana Klinik Bad Wildbad als Hand- und Fußchirurg beschäftigt. Daraufhin war ich zunächst als Sicherstellungsassistent und anschließend als Vertretungsarzt für Hand- und Fußchirurgie in der Praxis und Belegklinik für Hand- und Fußchirurgie in Marbach am Neckar bei Dr. Tünnerhoff und Dr. Lauffer tätig. Die Stelle in der chirurgischen-unfallchirurgischen und orthopädischen Praxis DREO übe ich seit 2018 aus und erweitere das Team der Chirurgen Pforzheim.

Meine Schwerpunkte liegen in der Hand- und Handgelenkchirurgie, sowie Fußchirurgie, insbesondere mit Versorgung von Erkrankung der Gelenke, Nerven, Sehnen der Hand und des Fußes, speziell Handgelenke, Daumensattelgelenk, Finger- und Vorfußgelenke, mit Spezialisierung auf Handgelenksarthroskopie und minimalinvasive Eingriffe zur Behandlung von Rhizarthrose, rheumatoide Gelenkerkrankungen, Bewegungseinschränkungen, Instabilitäten, Nerveneinengungssyndrome am Handgelenk (Karpaltunnelsyndrom) und Ellenbogen (Sulcus ulnaris Syndrom) sowie am Fuß (Tarsaltunnelsyndrom), Dupuytren-Kontraktur, posttraumatische Gelenkproblemen, Tumoren, Raumforderungen, Zysten und Ganglionausbildungen (Überbein) der Hand und am Fuß, schnellender Finger, Hallux valgus, Hammerzehe, Krallenzehe, Metatarsalgie, chronische Schmerzen des Handgelenkes und der Finger.

Sonstiges

  • Handchirurgische Referate in nationalen Foren
  • Regelmäßige Weiterbildung und Teilnahme an hand- und fußchirurgischen Kongressen, Kursen und Veranstaltungen

Sie möchten Teil des DREO Teams werden?

Oder haben Fragen zum Thema „Durchgangsarzt Pforzheim“?

Senden Sie uns eine E-Mail